Aktuelle Informationen

Wichtige Änderung ab 01.Juli 2022

 

Ab 01. Juli 2022 ist Herr Dr. Jan Schnell in unseren Praxisräumen als Hausärztlicher Internist in eigener Niederlassung tätig. Wir bilden somit die

 

Praxisgemeinschaft Dr. Sabine Hirschmann & Dr. Jan Schnell

 

Es bestehen dann 2 Praxen am gleichen Standort mit teilweise unterschiedlichen Sprechzeiten und Leistungsspektren. Aktuelle Informationen und Flyer erhalten Sie von den Arzthelferinnen an der Anmeldung.

Patienten haben die Möglichkeit, sich für einen Hausarzt zu entscheiden, eine Änderung ist bei freier Arztwahl jederzeit möglich.

 

Frau Dr. Hirschmann und Herr Dr. Schnell arbeiten weiterhin eng zusammen und werden sich bei Abwesenheit eines Partners gegenseitig vertreten. Damit stellen wir sicher, dass unsere Patienten in medizinischen Fragen immer einen Ansprechpartner haben.

 

 

 

Covid - 19 Impfungen

 

Wir führen in unserer Praxis Erst - Zweit - und Booster Impfungen gegen Covid 19 durch. Wir impfen mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer.

Boosterimpfungen  können bereits 3 Monate nach der 2. Impfung oder 3 Monate nach durchgemachter Covid 19- Infektion erfolgen!! Ebenfalls bieten wir für alle ab 70. Lebensjahr die 4. Covid-Impfung an. Diese sollte ebenfalls frühestens 3 Monate nach der ersten Boosterimpfung erfolgen.

Wir impfen Mittwochs nach Terminvereinbarung.

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben eine Mail, um einen Termin zu vereinbaren.

 

Allen Patienten unserer Praxis stellen wir gerne ein Impfzertifikat aus, unabhängig davon, wo Sie geimpft worden sind.

 

 

 

 

Umstellung unseres Terminsystems !!!!!

 

Um lange Wartezeiten zu verringern und zu vermeiden, haben wir  unser Terminplanungssystem umgestellt!

 

Bei akuten Erkrankungen/ Anliegen rufen Sie bitte unbedingt  in der ersten Stunde jeder Sprechzeit zuerst in

der Praxis an, T 0331 624833

 

Vor allem mit Erkältungssymptomen jeder Art kommen Sie auf Grund der Corona-Virus-Infektionen NICHT! direkt in die Praxis, sondern rufen bitte IMMER! vorher zu Beginn der Sprechstunde an!!!

Wir haben täglich eine Infektsprechstunde am Ende der Sprechzeit.

 

 

Sie erhalten  von der Arzthelferin eine Zeit zugewiesen, zu der Sie an diesem Tag in die Praxis kommen. Dies dient der Steuerung der Patientenzahl und soll die Wartezeit verringern.

Die aktualisierten Zeiten der Akutsprechstunden (Patienten ohne Termin) entnehmen Sie bitte den Sprechzeiten in der

Rubrik "Praxis".

Unverändert haben jedoch Notfälle und Patienten mit langfristig vereinbarten Terminen Vorrang.

 

 

Es ist unser Anliegen, die Praxisabläufe zu verbessern und Ihre Wartezeit zu verkürzen. Bitte helfen Sie mit, indem Sie entsprechend dieser Information verfahren.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Dr. Hirschmann 2022